WIE ARBEITET DER VEREIN

In Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Radfahrer-Bund und dem Institut für angewandte Trainingsforschung Leipzig (Forschungsgruppe Radsport Kurzzeit) garantieren wir den Sportlern optimale Trainingsbedingungen. Vorgesehen sind regelmäßige gemeinsame Lehrgänge und Trainingslager, die einerseits der Wettkampfvorbereitung und andererseits der Bildung des Teamgeistes dienen sollen.

Zudem wurde das erste deutsche Track-Team gebildet und somit die Teilnahme an den Weltcups sowie Starts bei den Grand-Prix-Rennen gesichert werden.

Das sportliche Know-How garantieren neben Bundes-, Vereins- sowie Heimcoachs der Sportler, die ehemalige Sportgrößen im Radsport wie Michael Hübner und Jens Fiedler.

Die finanzielle Absicherung haben sich Sponsoren und Förderer auf die Fahnen geschrieben.

CO-SPONSOREN

redvil

Verbundnetz Gas AG

look

becker umweltdienste

niles-simmons

Heidelberger Betonelemente

SHIMANO Paul Lange & Co

casco helme

Mavic

Getränke Pfeifer

Wackler